Schlafen, Schmerz

Cannabis, Schmerz, Schlaf: Lehren aus Cannabis-Drogenversuchen

Abstrakt

Cannabis sativa L. wird seit der Antike zur Behandlung von Schmerzen und Schlafstörungen verwendet.

Die bisherigen Erfahrungen mit Sativex in multiplen Phase-I-III-Studien an 2000 Probanden mit einer Expositionsdauer von 1000 Patientenjahren zeigen eine deutliche Verbesserung der subjektiven Schlafparameter bei Patienten mit einer Vielzahl von Schmerzzuständen, einschließlich Multipler Sklerose, peripheren neuropathischen Schmerzen, hartnäckigen Krebsschmerzen und rheumatoider Arthritis, mit einem akzeptablen Nebenwirkungsprofil.

Datum der Publikation

08.2007

Vollständige Studie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.