Tausende von Studien über die Eigenschaften der CBD zeigen Auswirkungen auf Stress, Angst, Entzündungen, Schmerzen, Schlaf!

Was ist die CBD ?

Neben seinen interessanten ernährungsphysiologischen Eigenschaften sondert Hanf auch mehr als 80 natürliche Wirkstoffe ab, die „Cannabinoide“ genannt werden. Allgemein bekannter ist THC (Tetrahydrocannabinol), die psychotrope Substanz der Pflanze.

Die jüngste Forschung hat sich mehr auf die CBD (Cannabidiol) konzentriert, mit Tausenden von Studien zur menschlichen Gesundheit (Epilepsie, chronische Darmentzündung, Autoimmunkrankheiten, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-System, chronische Schmerzen, Angst, Depression, Schlaf).

Die CBD kann in Form von Trockenblumen, E-Flüssigkeiten, Balsam, Bonbons oder Ölen erfolgen.

CBD Öl

Die Extraktion von Hanfblüten in Form von Öl bewahrt das Profil der Pflanze, vermeidet das Risiko von Rauch und kombiniert schnelle und effektive Effekte.

CBD Öl wird weltweit legal verkauft, solange der THC-Gehalt unter dem gesetzlichen Grenzwert liegt.

Hanföl oder CBD ? Anders als CBD Öl stammt Hanföl aus mechanisch kaltgepressten Samen. Es enthält keine Cannabinoide und wird hauptsächlich in der Küche und in Kosmetika verwendet. Hanföl ist bekannt für seine vielen essentiellen Fettsäuren und seinen hohen Vitamin-E-Gehalt, der viel höher als bei anderen Speiseölen ist.

Anandamid, absolute Freude !

Anandamid kommt von dem Sanskritwort „ananda“, was soviel wie absolute Freude bedeutet !

Dieses Molekül tut mehr als nur einen Zustand der Glückseligkeit herzustellen. Sie spielt auch eine Schlüsselrolle bei der Behandlung von Schmerzen, Entzündungen, Appetit, Schlaf und Fruchtbarkeit. Anandamid hemmt auch die zelluläre Proliferation von menschlichem Brustkrebs (1).

Dieser Neurotransmitter ist eines der beiden wichtigsten Endocannabinoide, die das menschliche Gehirn auf natürliche Weise produziert. Seine Struktur ist der des THC sehr ähnlich. Einmal hergestellt, hat Anandamid eine Lebensdauer von nur 30 Minuten. Sport und bestimmte Lebensmittel, wie Kakao und schwarze Trüffel, würden die Anandamidproduktion leicht erhöhen.

Die CBD würde die Zirkulation von Anandamid verbessern, indem sie den Abbau von Anandamid begrenzt.

100% Swiss Made

Unsere CBD Öle

Die Kaltextraktion mit Ethanol bewahrt das Profil der Pflanze.

RSO Extraktion

MCT Fettsäuren gegen Viren, Bakterien und Fette.

Angereichert mit MCT Öl

Ohne Pestizide, Zusatzstoffe, Konservierungsmittel. Lokal hergestellt.

Umweltfreundlich